Skip to main content
Ein Leben dort, wo andere Urlaub machen.

Rodde? Aber natürlich!

Es ist ein Idyll in Rodde und es ist ein Leben dort, wo andere Urlaub machen, mitten in der Natur und direkt am Dortmund-Ems-Kanal gelegen. Wer hier lebt stellt sich nicht die Frage: Rodde? Er hat die Antwort gleich parat: Rodde – natürlich! Die Zweideutigkeit ist offensichtlich, denn so natürlich gelegen der Stadtteil Rheines ist, so selbstverständlich ist es für viele, hier zu leben.

Der Imagefilm zeigt die Vielfalt Roddes:

Für Rodde wurde 2013 eine Imagebroschüre entwickelt, die 2018 neuaufgelegt wurde. Diese Imagebroschüre gibt es hier zum Download: 

News

Die neuesten Nachrichten, faszinierende Geschichten und lokale Highlights aus der malerischen Stadt Rheine.

Rodde-Börse

Hier können gebrauchte Dinge, Dienstleistungen und Suchanzeigen von Bürgern aus Rodde angeboten werden.

über Rodde

Rodde - Ein idyllischer Ort am Dortmund-Ems-Kanal, mitten in der Natur. Entdecke was man so in Rodde erleben kann.

Karte

Erkunden Sie die natürliche Schönheit mit unserer interaktiven Karte und entdecken Sie unvergessliche Abenteuer.

Unternehmen

Entdecken Sie die vielfältige und innovative Geschäftswelt in Rodde, einem aufstrebenden Wirtschaftsstandort.

News und Aktuelles

    Image - Doppelkopfturnier bei den Schützenbrüdern in Kanalhafen

    Doppelkopfturnier bei den Schützenbrüdern in Kanalhafen

    Im Rahmen des Schützenfestes der Schützenbruderschaft Kanalhafen findet ein großes Doppelkopfturnier am 30. Juni 2024 statt. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass bereits um 18.30 Uhr. Turnierort ist im Fe...

    Image - Countdown Schützenfest Kanalhafen läuft

    Countdown Schützenfest Kanalhafen läuft

    Die Schützenbruderschaft Kanalhafen 1951 bereitet sich in diesen Tagen mit Hochdruck auf das bevorstehende Schützenfest vor. Gefeiert wird vom 30. Mia bis 2. Juni 2024 auf dem Festplatz an der Buch...

    Image - Der Countdown läuft: Schützenfest 2024 in Rodde

    Der Countdown läuft: Schützenfest 2024 in Rodde

    Es sind nur noch wenige Wochen, dann heißt es wieder drei Tage Ausnahmezustand in Rodde: 14. bis 16. Juni 2024. Wer am Rodder Jägerkrug vorbeiläuft und nach den Vorbereitungen für das Fest Ausschau...